Geprüfter Fahrer von Aufschluß- und Brunnenbohrgeräten

Ob klassischer Brunnenbau, Wasserversorgung, Geothermie und Erdwärmebohrungen oder Aufschluss- und Pegelbohrungen, Aufschluß- und Brunnenbohrgeräte finden bei einem breiten Bauspektrum Anwendung. Die Anforderungen an die fachgerechte Bedienung dieser Geräte werden von Jahr zu Jahr umfassender. Nachgewiesene Kenntnisse und Fertigkeiten sind zum sicheren und vorschriftsmäßigen Fahren und Bedienen dieser Geräte unabdingbar.

Der persönliche Nachweis der Prüfung zum "geprüften Fahrer von Aufschluß- und Brunnenbohrgeräten" in einer von ZUMBau zugelassenen Prüfstätte ist ein entscheidendes Kriterium zur Beauftragung durch den Unternehmer.

Liste zugelassener Prüfungsstätten für Prüfungen zum Aufschuss- und Brunnenbohrgeräteführer

Anforderungen und Antragsunterlagen für Prüfungsstätten